Netzwerke

Der PARITÄTISCHE Bremen unterstützt Zusammenschlüsse, Kooperationen und Vernetzungen seiner  Mitgliedsorganisationen. Derzeit sind zwei Zusammenschlüsse aktiv:

Paritätische Qualitätsgemeinschaft Kindertageseinrichtungen

Die Paritätische Qualitätsgemeinschaft Kindertageseinrichtungen ist ein Zusammenschluss von Mitgliedsorganisationen, die gemeinsam die Qualität der Arbeit in ihren Kindertageseinrichtungen verbessern wollen. Aufgaben und Ziele der Qualitätsgemeinschaft sind:

  • gemeinsame Entwicklung verbindlicher Qualitätskriterien
  • Definition von Kernprozessen
  • Durchführung wechselseitiger Audits und Visitationen
  • gemeinsame Entwicklung von zertifizierungsreifen QM-Systemen

Ansprechperson

Herbert Förster
Fachberater Kindertageseinrichtungen der Elternvereine

Telefon (0421) 79199 38

Mitglieder der Paritätischen Qualitätsgemeinschaft Kindertageseinrichtungen (PQ Kita)

Borgfelder Butjer e. V.

CEKIS Christliche Kitas e.V.

Conpart e.V.

Drachenkinder e.V.

Elefanten Kinderkreis Oberneuland e. V.

Kindergarten Sternschnuppe e.V.

Kinderhäuser e.V.

Kinder-Leben e.V.

Kindergruppen Riesenzwerge e.V.

Kindertagesstätte Technologiepark e.V.

Montessori Haus im Viertel e.V.

Mütterzentrum Huchting e.V.

Das Paritätische Erziehungshilfenetz

Das Paritätische Erziehungshilfenetz ist ein Zusammenschluss von derzeit sechzehn freien Trägern aus dem Arbeitsfeld der Hilfen zur Erziehung, die in vertrauensvoller Zusammenarbeit das bestehende Leistungsangebot der Kinder- und Jugendhilfe im PARITÄTISCHEN Bremen für die Zukunft sichern und gemeinsam weiterentwickeln wollen.

Im Paritätischen Erziehungshilfenetz wird ein breites und vielfältiges Angebot an erzieherischen Hilfen angeboten. Kennzeichnend ist eine qualitätsvolle Jugendhilfe für Kinder, Jugendliche und Familien.

Ziel des Netzwerkes ist die Förderung einer engen fachlichen Zusammenarbeit und die Organisation einer wirksamen Interessensvertretung des Fachbereiches im regionalen jugendhilfepolitischen Raum.

Die Mitglieder des Paritätischen Erziehungshilfenetzes wollen sich in jugendhilfepolitische Themen und Entwicklungen einmischen, Erziehungshilfeleistungen nach gemeinsam entwickelten Standards erbringen und sich als Netzwerkpartner gegenseitig unterstützen.

Ansprechperson

Anja Schellin
Koordinatorin
Telefon 0421-7919937

Mitglieder des Paritätischen Erziehungshilfenetzes

AfJ e.V. Kinder- und Jugendhilfe Bremen

BRIGG Bremer Integrationshilfen e. V.

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Bremen e.V.

DEVA e.V.

Hans Wendt Stiftung

Hermann Hildebrand Haus, Verein Bremer Säuglingsheime

Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V.

Jugendhilfen Prangenstraße im Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V.

KJHV gGmbH Bremen Kinder- und Jugendhilfeverbund

Kriz - Bremer Zentrum für Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V.

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.

Martinsclub Bremen e.V.

Mädchenhaus Bremen e.V.

Reisende Werkschule Scholen e.V.

SOS-Kinder- und Jugendhilfen Bremen-Verden

Sozialwerk der Freien Christengemeinde Bremen e.V.